Mit uns werden Sie strahlen!
Seit Mitte Februar 2005 befindet sich unsere Durchlaufstrahlanlage in Betrieb.
Diese ermöglicht es, Werkstücke von 3 m Breite, 2,65 m Höhe und einer Länge bis ca. 35 m maschinell zu strahlen.

Die Werkstücke werden mittels einer Rollenbahn durch die Anlage geführt. Für ein optimales Strahlergebnis sorgen 24 Frequenzgesteuerte Turbinen und eine regulierbare Rollbahngeschwindigkeit von 0,5 m bis 5 m/Min.

Das zu bearbeitende Material erstreckt sich von gespanntem Blech ab 2m2 angespanntem Blech ab 3 mm über Stahlteile für den Hallenbau, Fahrzeugteile und komplette Fahrgestelle bis hin zum 20 oder 40 Fuß Container. Für das Handling der einzelnen Werkstücke stehen 4 Kranbahnen von jeweils 6,3 t zur Verfügung.

Auf Wunsch des Kunden können Werkstücke mit unserem Fuhrpark abgeholt und zurück, bzw. zur Baustelle gebracht werden. Selbstverständlich können wir in unserem Hause auch jegliche Werkstücke individuell nach Wunsch des Kunden beschichten.

 


Halle


Vorbereitung zum Strahlen


Mast vor der Strahanlage


Transport